Prof. Dr. Peter Krammer
 
Fachbereich: Immungenetik
Institution: DKFZ, Heidelberg
Url: Link
 
Vita:
Peter Krammer ist Geschäftsführender Institutsdirektor des Instituts für Immunologie und Genetik am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg (DKFZ). Medizinstudium in Freiburg, St. Louis (USA) und Lausanne (CH). 1973 bis 1981 Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an verschiedenen Forschungsinstituten, u.a. in Basel, Freiburg und Heidelberg.1981 Gastprofessor am Dept. Of Microbiology, University of Texas, S.W. Medical School, Dallas, USA. 1984 bis 1985 Gast am Zentrum für Molekulare Biologie, Heidelberg. Seit 1989 Abteilungsleiter der Abteilung Immungenetik am DKFZ. Seit 1993 Sprecher des Forschungsschwerpunkts Tumorimmunologie am DKFZ.
 
 
Publikationen:
Dhein, J. Walczak, H., Bäumler, C., Dabatin, K.- Krmmer, P.H. Autocrine T-cell suicide mediated by APO-1(Fas/CD95). Nature 373, 438-441 (1995), Friesen, C., Herr, I., Krammer, P.H., Dabatin, K.-M. Involvement of the CD95(APO-1/Fas) Receptor/Ligand System in Druck Induced Apoptosis in Leukemia Cells. Nature Medicine 2, 574-577 (1996), Krammer, P.H. CD95 (APO-1/Fas)-Mediated Apoptosis: Live and Let Die. Advances in Immunology 71 (ed. Frank J. Dixon) 163-210 (1998).
 
 
Referent bei den Montagsgesprächen
Krebs - Erkrankung der Gene

 

 
zurück
 
über die Akademie | Iconic Turn | Impressum