Prof. Dr. Karl-Hans Englmeier
 
Fachbereich: Medizinische Informatik
Institution: GSF-Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit, GmbH, Neuherberg
Url: Link
 
Vita:
Karl-Hans Englmeier ist kommissarischer Leiter des Instituts für Medizinische Informatik am GSF-Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit in Neuherberg bei München. 1978 bis 1983 Studium der Medizinischen Informatik an der Fachhochschule Heilbronn, von 1986 bis 1993 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der GSF. 1993 kommissarischer Leiter der Arbeitsgruppe "Wissensbasierte Bildverarbeitung". Seit 1993 Leiter der Arbeitsgruppe "Wissensbasierte Bildverarbeitung". 1995 bis 1996 Vertretung der C3-Professur für Med. Informatik an der Universität Heidelberg. 1997 Erteilung der Lehrbefähigung für das Fachgebiet Medizinische Informatik mit dem Recht zur Führung der Bezeichnung Privatdozent. Auszeichnungen: Wilhelm-Conrad-Röntgen-Preis, MEDINFO Award, Göran Selvik Prize, Taittinger Award.
 
 
Publikationen:
Mehr als 60 Originalbeiträge in wissenschaftlichen Zeitschriften und über 50 Buchbeiträge zum Thema digitale Bildverarbeitung, Visualisierung und virtuelle Realität in der Medizin.
 
 
Referent bei Envisioning Knowledge
3D-Visualisierungen in der Forschung: Visionen für die Mensch/Maschine Interaktion.

 

 
zurück
 
über die Akademie | Iconic Turn | Impressum