Hans Lauber
 
Fachbereich: Medienberater und Publizist
Institution: Deutsche Diabetes-Stiftung, Martinsried
Url: Link
 
Vita:
Hans Lauber, geboren am 02.12.1948 in Schopfheim, studierte Nationalökonomie in Basel und war danach als Wirtschafts-Journalist bei der Handelskammer in Berlin tätig. Zwölf Jahre folgten als Ressortleiter bei Capital und impulse sowie eine siebenjährige Tätigkeit als Marketing-Direktor bei ProSieben.

Eine falsche Ernährung, zu wenig Bewegung und zu viel Stress, führten dazu, dass er mit Anfang 50 seine konstant zu hohen Blutzuckerwerte mit Tabletten (oralen Antidiabetika) behandeln musste. Typisch, werden viele sagen, wenn man das damalige Leben von Hans Lauber als Marketing-Direktor näher betrachten würde. Und auch für ihn genau der Zeitpunkt, eine „radikale Wende“ einzuleiten: er kündigte bei ProSieben, ist seitdem selbständiger Medienberater und Publizist und hat an der Hochschule der Künste in Berlin zudem eine Professur in Kommunikationsdesign. Doch diese beruflichen Veränderungen waren nur der Anfang der „radikalen Wende“: Er setzte sich intensiv mit dem Thema „Diabetes“ auseinander und holte Informationen von vielen Fachleuten ein. Daraus entwickelte er seine "Lauber-Methode", mit der er seit über einem Jahr seinen Diabetes fest im Griff hat. Seitdem misst er regelmäßig den Blutzucker, isst bewusster und betreibt Ausdauersport, sprich: er läuft. Seine Devise: Messen! Essen! Laufen!

Hans Lauber entwickelte in Ergänzung zu seinem Buch eine „Motivations-Methode zur medikamentenfreien Bekämpfung des Typ-2-Diabetes“.
 
 
Publikationen:

Fit wie ein Diabetiker, Kirchheim Verlag, Mainz
 
 
Referent bei:

Die Zukunft der Medizin - Das neue Bild des Menschen
"Fit wie ein Diabetiker" - Wie ich meine Krankheit im Griff halte."

 

 
zurück
 
über die Akademie | Iconic Turn | Impressum