Prof. Dr. Semir Zeki
 
Fachbereich: Neurobiologie/Hirnforschung
Institution: University College, London
Url: Link
 
Vita:
Semir Zeki ist Professor für Neurobiology an der University of London. Seine bisherige Arbeit hat sich auf die visuelle Wahrnehmung des Gehirns konzentriert. Vor kurzem begann er, sich mit den neurobiologischen Grundlagen für Kunst und Ästhetik zu befassen. Zeki ist Gründer des Instituts für Neuroästhetik in London sowie Mitglied der Royal Society und der American Philosophical Society.
 
 
Publikationen:
A Vision of the Brain (1993), Inner Vision. An Exploration of Art and the Brain (1999). La Quête de l'Essentiel (1995), Herausgeber von The Philosophical Transactions.
 
 
Referent bei Envisioning Knowledge
Farbe, Form, Bewegung: Wie das Gehirn visuelle Signale identifiziert und verarbeitet

 
Referent bei Iconic Turn
Neural Concept Formation and Art: Dante, Michelangelo, Wagner

 

 
zurück
 
über die Akademie | Iconic Turn | Impressum