Prof. Dr. Francisco Varela
 
Fachbereich: Hirnforschung
Institution: Salpêtrière University Hospital, Paris
Url: Link
 
Vita:
Francisco Varela ist Forschungsdirektor der Abteilung Neurodynamik am Centre National de la Recherche Scientifique (CNRS) der Salpétrière in Paris, Labor für Kognitive Neurowissenschaften und Brain Imaging. Studium der Biowissenschaften an der Harvard University. Lehrt und forscht in Südamerika, USA und Europa. Redaktionsmitglied verschiedener wissenschaftlicher Magazine. 1986 Inter-American Science Prize in Biowissenschaften.
 
 
Publikationen:
Kognitionswissenschaft. Kognitionstechnik (1990), Der Baum der Erkenntnis (1990), Sleeping, Dreaming and Dying. Dialogues between the Sciences and the Buddhist Tradition (1997), Why the Mind is not in the Head (1999), On Becoming Aware. Steps to a Phenomenological Pragmatics (1999), Naturalizing Phenomenology. Contemporary Issues in Phenomenology and Cognitive Science (1999), Traum, Schlaf und Tod (2001).
 
 
Referent bei Envisioning Knowledge
Der Körper als Medium des Denkens: Vier Eckpfeiler für zukünftiges Wissen.

 

 
zurück
 
über die Akademie | Iconic Turn | Impressum