Kreativität und Innovation - ein Widerspruch in sich?
 


Durs Grünbein
Prof. Dr. Ernst Pöppel

 

Joseph Beuys' bekannter Ausspruch "Alle Menschen sind Künstler" meint nichts anderes, als dass alle Menschen kreativ sind. Wenn das so ist, woran nach allen wissenschaftlichen Erkenntnissen kein Zweifel bestehen kann, warum spüren wir unsere Kreativität dann nicht auch andauernd? Und warum entstehen aus kreativen Gedanken, die wir produzieren, nicht auch automatisch Innovationen? Was sind die Voraussetzungen dafür, dass sich aus kreativen Ideen Innovationen entwickeln? Woher kommt das Neue in Kunst, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft? Was sind die geistigen und materiellen Randbedingungen für Innovation? Über die zentrale Aussage und die sich daraus ableitenden Fragen sprechen und diskutieren miteinander und mit dem Publikum der Unternehmensberater Christoph-Friedrich von Braun, der Dichter Durs Grünbein und der Neurowissenschaftler Ernst Pöppel.


 
zurück
 
über die Akademie | Iconic Turn | Impressum